5 Tipps für die Auswahl der besten Matratze für schmerzfreie Nächte

2021-09-16

Geben Sie keine Beaucoup-Dollars für eine neue Matratze aus, bevor Sie dies lesen.

Die meisten von uns wissen, dass wir durchschnitt lich acht Stunden Schlaf pro Nacht bekommen sollen. Wenn wir mit einer chronischen Krankheit zu tun haben, benötigen wir möglicher weise sogar mehr Schlaf, um uns am nächsten Morgen funktions fähig und ausgeruht zu fühlen.

Wenn wir schlafen, hat unser Körper die Chance, sich selbst zu reparieren, Muskelgewebe zu erzeugen und wichtige Hormone freizusetzen.

Aber ob Sie Ihren Schmerz als stechend, stochend, schmerzend, pochend, brennend oder etwas ganz anderes beschreiben, manchmal scheint es unmöglich, eine bequeme Schlaf position zu finden.

Wenn Sie jede Nacht werfen und sich wenden, anstatt einen erholsamen Schlaf zu bekommen, können Sie sich unwohl fühlen, mit großen Augen, frustriert sein-und am nächsten Tag noch mehr Schmerzen haben.

Letztendlich wird ein Teufelskreis geboren-Schlafmangel erhöht chronische Schmerzen und chronische Schmerzen verringern Ihre Fähigkeit, den notwendigen Schlaf zu erhalten. Einige Ärzte glauben sogar, dass Fibromyalgie mit Schlafst örungen zusammenhängen könnte.

Die meisten von uns wissen, dass wir durchschnitt lich acht Stunden Schlaf pro Nacht bekommen sollen. Wenn wir mit einer chronischen Krankheit zu tun haben, benötigen wir möglicher weise sogar mehr Schlaf, um uns am nächsten Morgen funktions fähig und ausgeruht zu fühlen.

Wenn wir schlafen, hat unser Körper die Chance, sich selbst zu reparieren, Muskelgewebe zu erzeugen und wichtige Hormone freizusetzen.

Aber ob Sie Ihren Schmerz als stechend, stochend, schmerzend, pochend, brennend oder etwas ganz anderes beschreiben, manchmal scheint es unmöglich, eine bequeme Schlaf position zu finden.

Wenn Sie jede Nacht werfen und sich wenden, anstatt einen erholsamen Schlaf zu bekommen, können Sie sich unwohl fühlen, mit großen Augen, frustriert sein-und am nächsten Tag noch mehr Schmerzen haben.

Letztendlich wird ein Teufelskreis geboren-Schlafmangel erhöht chronische Schmerzen und chronische Schmerzen verringern Ihre Fähigkeit, den notwendigen Schlaf zu erhalten. Einige Ärzte glauben sogar, dass Fibromyalgie mit Schlafst örungen zusammenhängen könnte.

In chronischen Krankheits gemeinschaften kategorisieren wir das chronisch schmerz arme Schlaf muster als „ Schmerz krankheit “oder die Unfähigkeit, aufgrund von Schmerzen einen guten Schlaf zu bekommen. Aber es gibt einige Dinge, die Menschen mit chronischen Schmerzen tun können, um den Kreislauf unangenehmer, schlafloser Nächte zu durchbrechen.

5 Tipps für die Auswahl der besten Matratze für schmerzfreie Nächte 1 Eine Matratze kann eine gute Nachtruhe machen oder brechen. Konzentrieren Sie sich zunächst darauf, mit diesem Rat den richtigen für Sie und Ihren Körper zu kaufen.

  1. Gehen Sie nicht davon aus, dass eine feste Matratze besser ist

Vielen Patienten mit chronischen Schmerzen wurde wiederholt gesagt, dass sie auf einer harten Matratze schlafen müssen, um die Schmerzen zu lindern. Obwohl es keine großen Forschungs ergebnisse zum Thema chronische Schmerzen und Matratzen gibt, gab eine Studie an Trusted Source, dass eine harte Matratze möglicher weise nicht immer die beste Wahl ist, wenn Sie versuchen, Ihre Schlaf qualität zu verbessern und Schmerzen zu lindern.

Während der Studie schliefen mehr als 300 Menschen mit Rückens ch merzen auf Matratzen, die entweder als "mittel fest" oder "fest" eingestuft wurden. Nach Abschluss der 90-tägigen Studie berichteten Teilnehmer, die auf mittelfesten Matratzen geschlafen hatten, von weniger Schmerzen im Bett und während der Wachs tunden als diejenigen, die auf den festen Matratzen geschlafen hatten.

Auch wenn Ihnen möglicher weise gesagt wurde, dass Sie auf einer festen oder harten Matratze schlafen sollen, ist dies möglicher weise nicht die beste Wahl für alle Menschen mit chronischen Schmerzen. Die Festigkeit, die Sie wählen, basiert letztendlich auf Ihrer Präferenz, aber Sie können auch Ihre typische Schlaf position als Leitfaden verwenden.

Tipps zur Wahl der richtigen Festigkeit nach Schlafs til

Seitens chläfer. Eine weichere Matratze oder Topper funktioniert oft gut. Dies übt weniger Druck auf Schulter, Arm und Hüfte aus.

Magen schläfer. Mittel oder fest funktioniert gut, sodass Ihre Hüften und Ihr Becken nicht unter Ihre Schultern sinken, was Ihre Wirbelsäule belasten kann.

Rückens chläfer. Jede Festigkeit funktioniert, da Ihr Gewicht über eine größere Oberfläche verteilt ist.

Gewicht. Im Allgemeinen, je höher Ihr Gewicht, desto fester möchten Sie Ihre Matratze sein.

Präferenz. Letztendlich hängt die Wahl der Festigkeit davon ab, was sich für Ihren Körper am besten anfühlt.

 

  1. Verwenden Sie eine billige Methode, um eine festere Matratze vor dem Kauf zu testen

In Wirklichkeit ist eine feste Matratze für manche Menschen möglicher weise bequemer, während eine mittelfeste Matratze für andere besser geeignet ist. Was für Sie funktioniert, kann anders sein als bei jemand anderem mit chronischen Schmerzen. Aber es gibt ein paar Dinge zu beachten.

Im Allgemeinen ist eine Matratze, die die richtige Ausrichtung Ihrer Wirbelsäule und Gelenke während des Schlafes fördert, einer Matratze vorzuziehen, mit der Ihre Wirbelsäule durchhängen oder Ihre Gelenke sich drehen und verdrehen können.

Wenn Sie mit erhöhten Schmerzen aufwachen, ist dies ein Indikator dafür, dass Ihre Matratze der Schuldige sein kann und Ihrer Wirbelsäule beim Schlucken möglicher weise die dringend benötigte Unterstützung fehlt.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie von einer festeren Matratze profitieren könnten oder nicht, bietet ein Artikel der Harvard Medical School zwei Ratschläge:

Legen Sie ein Stück Sperrholz unter Ihr Bett, um die Bewegung der Federn Ihrer aktuellen Matratze zu minimieren.

Versuchen Sie, mit Ihrer Matratze auf dem Boden zu schlafen.

Beide Optionen ermöglichen es Ihnen, die Auswirkungen einer festeren Matratze auf Ihren Körper zu sehen, bevor Sie das Geld investieren.

 

  1. Das einfache Drehen Ihrer Matratze kann Schmerzen lindern

Sie haben wahr schein lich gehört, dass Sie Ihre Matratze von Zeit zu Zeit drehen oder umdrehen müssen. Aber wie oft solltest du es tun?

Nun, das hängt von der Matratze ab und wie lange du sie hast.

Es gibt keine festgelegten Richtlinien, wie oft Sie die Position Ihrer Matratze ändern sollten. Matratzen unternehmen haben möglicher weise spezifische Empfehlungen, die vom Umdrehen oder Drehen alle drei Monate bis einmal im Jahr reichen.

Wenn Ihre Matratze ein Kissen hat, können Sie es wahr schein lich überhaupt nicht umdrehen, aber Sie sollten es so drehen, dass es sich im Laufe der Zeit gleichmäßig abnutzt.

Am Ende ist der beste Weg, um fest zustellen, ob es Zeit ist, Ihre Matratze neu zu positionieren, zu überprüfen:

Wie du dich fühlst, während du darauf schläfst

Wie viel Schmerz du hast, wenn du aufwachst

Wenn es anfängt zu sacken

Wenn Sie eine Zunahme dieser Faktoren bemerken, ist es möglicher weise an der Zeit, Ihre Matratze zu bewegen.

Bevor Sie in eine neue Matratze investieren, versuchen Sie, Ihre aktuelle Matratze zu drehen oder umzudrehen. Um heraus zu finden, wie sich eine festere Matratze anfühlt, bevor Sie eine kaufen, können Sie Ihre Matratze für eine Nacht auf den Boden legen oder ein Stück Sperrholz unter die Matratze legen, während sie sich im Bett rahmen befindet.

  1. 5 Tipps für die Auswahl der besten Matratze für schmerzfreie Nächte 2 Betrachten Sie eine ungiftige Matratze

Studien haben gezeigt, dass bei einigen Menschen mit Auto immuner krank ungen wie rheumatoider Arthritis und Lupus Fackeln auftreten, wenn sie Haushalts chemikalien ausgesetzt sind. Matratzen können einen starken chemischen Geruch abgeben und können verschiedene giftige Inhaltsstoffe enthalten, darunter:

Kunststoffe, Schaum und synthetischer Latex, die normaler weise aus potenziell schädlichen Chemikalien auf Erdöl basis hergestellt werden

Flamm hemmende Chemikalien

Da diese Materialien die Schmerzen verschlimmern können, schlafen viele Menschen mit chronischen Krankheiten lieber auf einer ungiftigen Matratze.

Wenn Sie nach einer ungiftigen Matratze suchen, werden Sie feststellen, dass die meisten von ihnen aus Materialien wie Natur latex, Bio-Baumwolle und Bio-Bambus bestehen. Das heißt, nicht alle Matratzen, die behaupten, organisch zu sein, sind gleich.

Matratzen unternehmen verfügen häufig über mehrere Zertifizie rungen. Dies macht es schwierig zu wissen, welche Marke zu kaufen ist. Laut Consumer Reports sind die beiden Zertifizie rungen mit den strengsten Qualifikationen der Global Organic Textile Standard (GOTS) und für latex haltige Matratzen der Global Organic Latex Standard (GOLS).

Eine weitere Zertifizierung, die laut Consumer Reports gut ist, ist der Oeko-Tex Standard 100. Dieses Etikett garantiert nicht, dass die Materialien der Matratze organisch sind, setzt jedoch Grenzen für die Menge an schädlichen Chemikalien und flüchtigen organischen Verbindungen, die im Endprodukt vorhanden sein können.

Suchen Sie nach einer dieser Zertifizie rungen:

Globaler Standard für organische Textilien (GOTS)

Globaler organischer Latex-Standard (GOLS)

Oeko-Tex Standard 100

Kaufen Sie auch von einer transparenten Marke, die alle in der Matratze enthaltenen Materialien auf listet.

 

  1. Suchen Sie nach einer Matratze mit einer Geld-zurück-Garantie

Neue Matratzen können teuer sein. Außerdem gibt es keine Garantie dafür, dass derjenige, den Sie auswählen, Ihre chronischen Schmerzen lindert oder die richtige Festigkeit für Sie darstellt. Während Sie es möglicher weise einige Minuten im Geschäft ausprobieren können, woher wissen Sie, ob die Entscheidung, die Sie treffen, auf lange Sicht für Sie funktioniert?

Wenn Sie sich entscheiden, eine neue Matratze zu kaufen, suchen Sie nach einem Unternehmen, das eine Geld-zurück-Garantie bietet. Auf diese Weise können Sie Ihr Bett 30 Tage oder länger testen, da Sie wissen, dass Sie die Matratze zurückgeben können, wenn Sie nicht zufrieden sind. Lesen Sie jedoch unbedingt das Klein gedruckte-die Geld-zurück-Garantie gilt möglicher weise nur für bestimmte Matratzen marken im Geschäft.

Sie sind sich nicht sicher, wo Sie mit der Suche nach der richtigen Matratze beginnen sollen?

Achten Sie beim Erkunden Ihrer Optionen darauf, wie Sie sich fühlen, nachdem Sie auf einem anderen Bett als Ihrem eigenen geschlafen haben, z. B. in einem Hotel oder bei jemandem zu Hause. Wenn sich Ihre Schmerzen bessern, geben Sie den Namen der Matratzen firma und, wenn möglich, das Modell auf.

Das hilft Ihnen, die Art von Matratze zu bestimmen, die Sie benötigen, um eine gute Nachtruhe zu bekommen und hoffentlich Ihre Schmerzen zu lindern.

Für Sie empfohlen
keine Daten
Empfohlene Produkte
GET IN TOUCH WITH US
CONTACT
Wir sind hier, um alle Fragen oder Bedenken zu den auf der UTK-Website gezeigten therapeut ischen oder medizinischen Produkten zu beantworten. Bitte kontaktieren Sie uns.
PHONE : +1 (205) 303-5257
UTK-Lager:
44364 S Grimmer Boulevard Fremont, CA 94538

Folgen Sie uns 
keine Daten
NEWSLETTER

UTK ist in einer schnell wachsenden gesunden Branche tätig. Unsere Vision ist es, einen gesunden Lebensstil für alle zugänglich und erschwing lich zu machen. UTK-Heizkissen kombiniert Hot Stone-Therapie, Far Infrarot-Therapie und Negative Ionen-Therapie & Photonen lichttherapie zur Verringerung schmerzender, entzündeter Muskeln und zur Linderung von Schmerzen, die Ihnen ein enormes Wellness-Erlebnis bieten.

   

Urheberrecht©2021 UTK-Technologie.    Alle Rechte vorbehalten.   Seitenverzeichnis